Reise

Reiseimpfungen

Eine gute Reisevorbereitung zahlt sich immer aus! Wir helfen Ihnen mit Empfehlungen und Tipps.

Die Generation 55+ nimmt einen stetig wachsenden Anteil unter den Touristen ein. Hier finden Sie Tipps und Empfehlungen zur Reisevorbereitung, zum Verhalten bei Zeitumstellung und zur Medikamenteneinnahme und vieles mehr.
Reisen mit Kindern, das bedeutet immer eine besondere Reisevorbereitung. Damit sie Ihnen leichter fällt, haben wir einige Informationen für Sie zusammengestellt.

Außerdem erfahren Sie, was Sie beachten sollten, wenn Sie schwanger auf Reisen gehen, was die Reiseapotheke enthalten sollte und wie man entspannt und ohne Reiseübelkeit am Urlaubsort ankommt.

Reise-Impfungen und Beratungen sind keine Kassenleistung. 

Reiseinformationen

Reisevorsorge

Kostenfreie, reisemedizinische Datenbank des Instituts für Medizinische Information Freiburg
http://www.reisevorsorge.de

Reiseinformationen der LMU München

http://www.fit-for-travel.de

Deutsche Gesellschaft für Tropenmedizin und Internationale Gesundheit e.V.

Impfempfehlungen

http://www.dtg.mwn.de

Reisemedizin

http://www.reisemed.de

Travel-MED

http://www.travelmed.de

Zentrum für Reisemedizin

http://www.crm.de

Deutsche Gesellschaft für Reise und Touristik

http://www.repors.de/DRTM

Tauchen Online: Ratgeber 

http://www.tauchen-online.de/

Flugangst

http://www.flugangst.de

Reisekrankheit

http://www.aerztezeitung.de/medizin/reisekrankheit

Sonstige Reise-Links

http://www.reiseplanung.de (Autoroutenplanung)
http://www.falk-online.de (Reisekarten)
http://www.stadtplan.net (Stadtpläne)
http://www.stadtplan.de (Stadtpläne)
http://www.fahrplan.de (Fahrplan)
http://www.wetteronline.de (Wetter)
http://www.varta-guide.de (Hotel- / Restaurantführer)
http://www.travlang.com/languages (Sprachen)
http://www.auswaertiges-amt.de (Auswärtiges Amt)              

Reiseapotheke

Natürlich gehören in die Reiseapotheke Ihre persönlichen Medikamente, die Sie auch zu Hause einnehmen müssen.

Zusätzlich sind folgende Dinge sinnvoll:

  • Schmerz-/Fiebermittel.
  • Medikament gegen Allergien (evtl. Notfallset)
  • Gel gegen Insektenbisse
  • Sonnenschutzcreme
  • Mittel gegen Erbrechen
  • Mittel gegen Durchfall 
  • Nasenspray / -Tropfen
  • Schleimlöser
  • Desinfektionsmittel
  • Wundsalbe
  • Salbe bei Prellungen
  • Verbandsmaterial (Pflaster, Kompressen, elastische Binden)
  • bruchsicheres Fieberthermometer
  • Splitterpinzette
  • Verbandsschere
  • Insektenschutz (Moskitonetz, Spray)

Überprüfen Sie bitte auch Ihren Impfschutz!